STELLENANGEBOTE

(01.10.2017)
Wir suchen ab sofort:

cropped-bildmarke_BAG.jpg STANDORT UNNA:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung an:

Geschäftsführung der
ÜBAG Dres. Schumann/Knevels/Hoffmann & Kollegen
Brechtener Str. 18
44536 Unna

Gerne auch per Mail an bewerbung@dialyse-westfalen.de


Wir suchen für die Dialyse am

cropped-bildmarke_BAG.jpg STANDORT SOEST:

  • GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN
  • MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE

(auch als ausgebildete Altenpfleger/innen) in Vollzeitanstellung (40 Std.).
Freuen Sie sich auf qualitätsorientiertes Arbeiten in einem harmonischen Team.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
ÜBAG Dres. Schumann/Knevels/Hoffmann & Kollegen
MVZ Soest, z.Hd. Herrn Silberberg
Lülingsohr 6
59494 Soest

oder per Mail an Herrn Silberberg: silberberg@dialyse-soest.de


 

Wir suchen für die Dialyse am

cropped-bildmarke_BAG.jpg STANDORT LÜNEN:

  • GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN
  • MEDIZINISCHE FACHANGESTELLTE
  • ALTENPFLEGER/INNEN

In Vollzeitanstellung (40 Std.) Schichtdienst.
In Teilzeit (20 Std.) Abenddienst (16:30 – 0:30 Uhr).
Freuen Sie sich auf qualitätsorientiertes Arbeiten in einem harmonischen Team.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
ÜBAG Dres. Schumann/Knevels/Hoffmann & Kollegen
MVZ Lünen, z.Hd. Herrn Funhoff
Brechtener Str. 18
44536 Lünen

oder per Mail an Herrn Funhoff: heinz.funhoff@dialyse-luenen.de


 

Wir suchen für die Dialyse am

cropped-bildmarke_BAG.jpg STANDORT DORTMUND-MITTE:

  • MED. FACHANGESTELLTE und/oder
    GESUNDHEITS- UND KRANKENPFLEGER/INNEN
    in Vollzeitanstellung (40 Std.) Schichtdienst
  • STATIONSHILFE
    auf 450 Euro-Basis
  • FREIWILLIGE/N FÜR EINE EINSATZSTELLE IM FSJ
    (Freiwilliges Soziales Jahr)

Freuen Sie sich auf qualitätsorientiertes Arbeiten in einem harmonischen Team.

Bitte senden Sie Ihre schriftliche Bewerbung an:
ÜBAG Dres. Schumann/Knevels/Hoffmann & Kollegen
MVZ Dortmund-Mitte
Pflegedienstleitung
Thomas Husemann oder Gudrun Drnovsek
Stefanstr. 2
44135 Dortmund

oder per Mail an:
info@dialyse-luenen.de
oder thomas.husemann@dialyse-westfalen.de


« zurück